Natur entdecken: Mensch in der Natur

In diesem Seminar lernst Du die Bereiche der Natur kennen, die auf einen umsichtigen Umgang des Menschen besonders angewiesen sind oder die der Mensch in seine Kultur integriert hat. Alle Teilnehmenden bereiten einen Impuls zu einem vorgegebenen Thema vor. In einem lebendigen Lernprozess werden wir miteinander auf kreative und anschauliche Weise naturwissenschaftliche Grundlagen erforschen und die Zusammenhänge zu einer Bildung für nachhaltige Entwicklung herstellen. Auch die Bedeutung von Biodiversität für unsere Ökosysteme und den Klimaschutz werden wir genauer untersuchen. Für Erwachsene, die ihren Forschergeist wieder entdecken wollen!  

Beispiele für Themen:

  • Eulen und Käuze
  • Jagd und Forstwirtschaft
  • Orientierung mit Karte und Kompass
  • Ökologie der Fließgewässer
  • Wetterkunde
  • Heilpflanzen und Pflanzengesellschaften
  • Methoden der Wissensvermittlung und zum Selbstlernen
  • Im Chiemgau zusätzlich: Almwirtschaft und Moorlandschaft

Nach der Anmeldung erhältst Du Dein Impuls-Thema. Bitte beachte, dass die Vorbereitung Zeit braucht. Darum ist eine frühzeitige Anmeldung empfehlenswert.


Seminarzeiten (40 Unterrichtseinheiten):

Tag 1: 14 bis 21 Uhr
Tag 2: 9 bis 21 Uhr
Tag 3: 9 bis 21 Uhr
Tag 4: 9 bis 16 Uhr

Die Pausen werden zu Beginn des Seminars abgesprochen. Da es Einheiten am Abend gibt, empfehlen wir die Übernachtung im Seminarhaus.

Termine Natur entdecken

17.-20.05.2018

Palling / Chiemgau
Referent: Andreas Wöhl
Seminargebühr: 289 Euro
Ü/VP: 175 Euro 
Jetzt anmelden

20.-23.9.2018

Rott / Westerwald
Referent: Christoph Diefenbach
Seminargebühr: 289 Euro
Ü/VP: 189 Euro
Jetzt anmelden