Projektmanagement

Für die optimale Vorbereitung einer Naturerlebnis-Veranstaltung sind neben inhaltlichem Wissen auch organisatorische Kenntnisse und Methoden unverzichtbar. Ein gutes Projektmanagement schafft die Voraussetzung dafür, dass Dein Kurs seine Ziele innerhalb des Zeitplans und unter den vorgegebenen Rahmenbedingungen erreicht. Im Seminar lernst Du die Projektarbeit in der Umweltbildung anhand Deiner eigenen Ideen kennen und beginnst bereits mit der Erstellung eines individuellen Projektplans.

Aus dem Inhalt:

  • Warum Projektsteuerung so wichtig ist
  • Wie Du es in der Hand hast, dass Dein Projekt gelingt
  • Wie Du stressfrei definierte Ziele erreichst
  • Wie Du durch Kooperationen Deine eigenen Ressourcen schonst
  • Was Du tun musst, damit Dein Projekt in die Zeitung kommt


Seminarzeiten (40 Unterrichtseinheiten):

Tag 1: 14 bis 21 Uhr
Tag 2: 9 bis 21 Uhr
Tag 3: 9 bis 21 Uhr
Tag 4: 9 bis 16 Uhr

Die Pausen werden zu Beginn des Seminars abgesprochen. Da es Einheiten am Abend gibt, empfehlen wir die Übernachtung im Seminarhaus.

26.10.-29.10.2017

Rott / Westerwald
Referentin: Kristine Mayer
Seminargebühr: 289 Euro
Ü/VP: 189 Euro
Jetzt anmelden

09.-12.08.2018

Tonhaus / Rhön
Referentin: Kristine Mayer
Seminargebühr: 289 Euro
Ü/VP: 168 Euro
Jetzt anmelden

16.-19.11.2018

Ruhpolding / Chiemgau
Referentin: Meike Krebs-Fehrmann
Seminargebühr: 289 Euro
Ü/VP: 174,90 Euro
Jetzt anmelden