CreNatur-Fest und Zertifikatsverleihung

Gäste sind herzlich Willkommen!

Für die diesjährigen AbsolventInnen bedeutet die Veranstaltung den krönenden Abschluss ihrer Weiterbildung. Nach mindestens einem Jahr intensiver Beschäftigung mit der Naturerlebnis-Pädagogik stellen sie nun ihre Abschlussprojekte der Öffentlichkeit vor. Den Höhepunkt des Tages bildet die feierliche Verleihung der Zertifikate mit dem anschließenden CreNatur-Fest. Eine schöne Gelegenheit für ehemalige und aktuelle TeilnehmerInnen, um Gleichgesinnte (wieder) zu treffen, sich auszutauschen und miteinander in gemütlichem Ambiente zu feiern.

Samstag, 1.4.:
14 Uhr Verleihung der Zertifikate
ab 14:30 Uhr "Markt der Möglichkeiten" und Kuchen-Buffet (beim "Markt der Möglichkeiten" präsentieren die diesjährigen Absolventinnen ihre Abschlussprojekte an kleinen Ständen)
16:00 Uhr Ausprobieren von verschiedenen Methoden der Abschlussprojekte mit den Gästen (bitte unbedingt wetterfeste Kleidung und festes Schuhwerk mitbringen)
17:00 Uhr Trommel-Workshop mit Michel (40 Euro pro Person)
ab ca. 19:30 Uhr Abendessen (20 Euro pro Person) und Lagerfeuer

Sonntag, 2.4.:
9-12:00 Uhr Workshops: "Jahreskreisfeste in der Naturerlebnis-Pädagogik feiern" mit Marga Fleischmann, "Rollenspiele in der Naturerlebnis-Pädagogik einsetzen" mit Christoph Diefenbach, "Hochbetagte und Menschen mit Demenz als neue Zielgruppe für Naturerleben" mit Meike Krebs-Fehrmann
Ende um 12 Uhr vor dem Mittagessen

Preise für Übernachtungen im Schwarzpappelhof siehe www.schwarzpappelhof.de

Termin CreNatur Fest / Zertifikatsverleihung

28.10.2017, 10-16 Uhr

Traunstein / Chiemgau
Leitung: Meike und Daniel Krebs-Fehrmann
Jetzt anmelden